Auch beim AG Emmendingen gilt: keine Verurteilung bei PoliScan Speed-Messung ohne weitere Informationen

von | 2016-05-23T21:32:33+00:00 22. September 2014|

Quelle: Srittau, Wikimedia Commons Schon vor der Entscheidung des AG Friedberg (Freispruch für Betroffenen, der von einem PoliScan-Speed-Messgerät mit Software-Version 1.5.5 gemessen wurde) waren beim AG Emmendingen 5 ähnliche Bußgeldverfahren anhängig, die das AG zur gemeinsamen Entscheidung verbunden hat (25 weitere hat es

Wieder ein privater Blitzer beim AG Gelnhausen – Betroffener freigesprochen

von | 2016-05-23T21:34:25+00:00 15. September 2014|

Das AG Gelnhausen hatte (wieder) darüber zu entscheiden, ob aus der Mitwirkung von Privatpersonen bei Geschwindigkeitsmessungen und Messauswertungen ein Beweisverwertungsverbot folgt (Urteil vom 26.03.14, Az. 44 OWi – 2255 Js 3061/14, Volltext siehe hier). In diesem Fall bestanden zwischen einer Gemeinde und einem privaten „Verkehrsüberwachungsdienst“

AG Friedberg zur Verwertbarkeit von PoliScan Speed-Messungen

von | 2016-05-23T21:34:43+00:00 5. September 2014|

Quelle: Srittau, Wikimedia Commons Wieder Probleme mit PoliScan Speed-Messgeräten: Während momentan die Messgeräte-Software in der Version 3.2.4 aktuell ist und mehr Messdaten aufzeichnet als die bisherigen, werden die Geräte teilweise noch mit der Version 1.5.5 betrieben. U. a. anhand dieser (zusätzlichen) Messdaten kann